Herzlich willkommen auf der Webseite der Schweizerischen Bechterew-Stiftung. Hier erfahren Sie alles rund um die Stiftung, deren Zweck und Ziele.

Die Schweizerische Bechterew-Stiftung wurde mit den folgenden Zielen gegründet:

  • Sie fördert die wissenschaftliche Forschung auf dem Gebiet des Morbus Bechterew.
  • Sie unterstützt Bestrebungen, die Öffentlichkeit über die Krankheit aufzuklären.

Der Stiftungsrat besteht aus ehrenamtlich tätigen Personen. Er garantiert dafür, dass die der Stiftung anvertrauten Mittel zweckgebunden und effizient verwendet werden.

PD Dr. med. Adrian Ciurea, Präsident
René Bräm
Roland Brunner
Christoph Kaderli

Prof. Dr. med. Rudolf Kissling
Yves Meili